vendredi , 15 mai 2020

Infos courses – Races infos – Renninfos

Inscriptions pour les Non-licenciés FFCO : Pour être chronométré sur les circuits de compétition, vous devez OBLIGATOIREMENT , fournir un certificat médical de moins d’un an à la date d’inscription à la compétition, permettant d’établir l’absence de contre-indication à la pratique du sport ou de la course d’orientation en compétition.

Certificat médical : Vous avez besoin d’un modèle de certificat médical pour pouvoir participer à notre manifestation… c’est par ici…

IMPORTANT: the organization of the event is linked to the evolution of the COVID19 pandemic and to government and federal decisions, if cancellation, decision no later than May 21.

IMPORTANT REMINDER
Reminder of the french “Code du Sport”: articles L. 231-2 et L. 231-3
To participate in a french competition, you must: hold an annual competition licence issued by the French orienteering federation (FFCO) or hold a single-use FFCO-licence (Pass’Orientation) together with a medical certificate of non-contraindication to the practice of orienteering race in competition, less than one year old, or a photocopy thereof

Registrations for FFCO Non-licensees: To be timed on the competition circuits, you MUST, provide a medical certificate of less than one year on the date of registration for the competition, to establish the absence of counter -indication to the practice of sport or orienteering in competition.

Medical certificate : In order to participate in the french MTBO championship, you’ll need to have a medical certificate completed by a doctor. You can find here a model of it….

WICHTIG: Die Organisation der Veranstaltung hängt mit der Entwicklung der COVID19-Pandemie sowie mit Regierungs- und Bundesentscheidungen zusammen, falls diese abgesagt werden, spätestens am 21. Mai.

WICHTIGE ERINNERUNG
Gemäß den Artikeln L. 231-2 und L. 231-3 des französischen “Code du Sport” müssen Sie zur Teilnahme an einen fransösischen Wettkampf: entweder eine jährlische Lizenz der Fransösische OL Federation FFCO verfügen oder eine täglische Teilnahmekarte (Pass’Orientation) verfügen und zusammen mit einem ärztlichen Attest, das bestätigt, dass Ihre Beiteiligung kein medizinisches Hindernis im Wege steht. Das Attest soll weniger als ein Jahr alt sein – eine Photokopie ist ausreichend

Anmeldungen für FFCO-Nichtlizenznehmer: Um auf den Wettkampfstrecken zeitlich festgelegt zu sein, MÜSSEN Sie zum Zeitpunkt der Anmeldung zum Wettkampf ein ärztliches Attest von weniger als einem Jahr vorlegen, um festzustellen, dass keine Gegenanzeige für die Ausübung von Sport oder Sport vorliegt Orientierungslauf im Wettbewerb.

Ärztliches Attest: Um an der französischen MTBO-Meisterschaft teilnehmen zu können, muss ein ärztliches Attest von einem Arzt ausgefüllt werden. Hier finden Sie ein Modell davon….